AGUS - Angehörige um Suizid Jena

Region: Jena

Du bist da.
Ich sehe dich nicht.
Dein Körper wurde mit Erde zugedeckt.
Ich höre dich nicht.
Deine Stimme rückt ferner von Tag zu Tag.
Meine Hände fassen nach dir und greifen ins Leere.
Aus deinen Kleidern verfliegt mir der letzte Duft.
Und doch bist du da - in mir.

Renate Salzbrenner

Unsere Selbsthilfegruppe wendet sich an Angehörige und Freunde, die einen geliebten Menschen durch Suizid verloren haben, unabhängig von Alter, Geschlecht, Familienstand, Konfession oder Wohnort. Sie können teilnehmen, solange sie es wünschen oder die Gruppe als hilfreich erleben. Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht an eine Mitgliedschaft bei AGUS e. V. gebunden.

Ziele und Aufgaben

Wir wollen uns gegenseitig stützen und begleiten,
ein Stück unseres Weges gemeinsam gehen,
zuhören,
achtsam sein,
uns Zeit lassen,
über unser Erleben sprechen,
unsere Gefühle leben,
nicht werten,
Kontakte knüpfen,
Informationen und Hilfen anbieten.

Gruppentreffen

Die Selbsthilfegruppe trifft sich einmal monatlich, jeweils am 1. Mittwoch von 19:00 - 21:00 Uhr.

Kontakt

IKOS Frau Bettina Brenning Kastanienstraße 11 07747 Jena

Telefon: 036418741160

AGUS-jena@web.de