Selbsthilfegruppe Epilepsie Jena

Ort/Region: Jena

Thema

Im Jahre 1993 fanden sich 3 Epilepsiekranke zusammen und gründeten eine Selbsthilfegruppe. Die Zahl der Interessenten wuchs ständig, es sind Betroffene verschiedener Altersgruppen und mit unterschiedlichen Krankheitsbildern.

Krankheitsbild

Epilepsie - Was ist das?

Epilepsie ist eine Krankheit des Gehirns, die relativ häufig vorkommt und in vielen Erscheinungsbildern auftritt. Sie kann infolge vielfältiger Ursachen (z.B. Unfälle, Hirnschädigungen während der Schwangerschaft, Tumore, Entzündungen, Stoffwechselerkrankungen u.ä.) entstehen und bei gewissenhafter eigenverantwortlicher Therapie des Betroffenen zurückgedrängt werden.

Das besondere Anliegen unserer Arbeit lautet:

  • Epilepsie braucht Offenheit: Nicht Isolation, sondern  gesellschaftlicher Umgang und Sicherheit im Alltag festigen den Einzelnen.
  • Epilepsie braucht gesellschaftliche Kontakte: Den Bezug zur Wirklichkeit und die Bewältigung aller Aufgaben des Alltags streben wir an; aber auch das Verständnis der Öffentlichkeit.
  • Epilepsie braucht Austausch und Hilfe: Oft lebenslange Therapie ist vonnöten, obgleich große Fortschritte der Medizin schon Hirnoperationen ermöglichen, die eine entscheidende Besserung der Lebensqualität der Betroffenen mit sich bringen.

Die Wirkung unserer Erkrankung auf Familie und Öffentlichkeit ist nicht immer einfach. Wir erstreben in der Gruppe mitzuhelfen, durch richtiges Verhalten eine bessere Lebensqualität zu erringen.

Wir wenden uns an Betroffene, zu uns zu kommen. Bei gegenseitigem Kennenlernen durch Geselligkeit, Information und Austausch helfen wir uns gegenseitig.

Es gibt Kontakte zu Selbsthilfegruppen in anderen Orten sowie zur Zentrale für Epilepsiekranke in Berlin.

Wir pflegen außerdem den Erwerb und Austausch krankheitsbezogener Literatur u.a. Materialien und treffen uns monatlich.

Gruppentreffen

Wir treffen uns jeden 2. Mittwoch im Monat 14.00 Uhr in der Regel bei IKOS Jena.

Ansprechpartner

IKOS Jena
Kastanienstraße 11
07747 Jena

Telefon: 03641 8741160
Telefax: 03641 8741 203
E-Mail:

Falk Radtke
Schrödingerstr. 88
07745 Jena

Telefon: 015227638247

Zurück